Sensationelle Badezimmer mit natürlicher, zeitloser Eleganz

Große und kleine Badezimmer können zu sensationellen Räumen werden, wenn man ihnen die richtige Ästhetik verleiht, aber wo soll man anfangen? Diese umfangreiche Galerie unglaublichen Baddesigns kommt von Cocoon, einem weltweiten Hersteller von Badezimmerprodukten. Zeitlose Eleganz zieht sich wie ein roter Faden durch diese inspirierende moderne Kollektion, gepaart mit einer spürbaren Leidenschaft für handwerkliches Können und der fruchtbaren Verwendung natürlicher Materialien. Die drei Ideale vereinen sich zu Badezimmern, die nicht nur atemberaubend, sondern auch von Natur aus beruhigend sind und selbstbewusst eine ausgeprägte persönliche Identität ausstrahlen. Es sind einladende Räume, die ein glückseliges Gefühl von Geborgenheit und Sicherheit vor der Außenwelt hervorrufen. Ein Ort zum Ausruhen, Entspannen und zur Wiederherstellung von Geist, Körper und Seele.

Tief strukturierte rustikale Steinwände bilden die perfekte Kulisse für unser erstes unglaubliches Badezimmerdesign. Ein prächtiger Bogen im Mauerwerk teilt den Raum zwischen einer kombinierten Badewannen- und Duschzone und einem separaten Doppelbadezimmer-Waschtischbereich.

Eine Glaswand hält das Baddesign in visueller Verbindung mit einem angrenzenden Schlafzimmer. Der schwarz gerahmte Paravent enthält die Spritzzone der Dusche und ergänzt den schwarzen Unterschrank.

Dieses Bad entfernt sich von der tiefen Textur des Natursteins und erhält definierte Linien durch eine glatte, gegossene Eitelkeit. Das natürliche Element kommt durch warme, rustikale Hölzer und Rattan-Accessoires zum Ausdruck.

Ein weißgekalkter Holzfußboden und vereinzelt verstreute eklektische Fundstücke geben einen entspannten Eindruck. Eine elegante, freistehende, moderne Badewanne stellt die raue und rustikale Atmosphäre auf wunderbare Weise nebeneinander.

Mit der Einführung von Kieselbetten und Trittsteinplatten wird die Bewegung in diesem riesigen Badezimmerraum zu einem natürlich inspirierten Abenteuer.

Die Badewanne ist im gleichen wärmenden Ton wie der Steinboden gegossen und bildet eine sanfte, beruhigende Palette, über die sich das Auge leicht und ohne störende Kontraste bewegen kann.

In tropischen Gärten wächst um die Glaswände des Badezimmers eine botanische Tapete aus dem wirklichen Leben. Die Glasschieber öffnen sich und lassen beruhigende Naturgeräusche und Düfte herein.

Eine einheitliche helle Palette wird mit zwei Arten von Wandtextur, einem Chevron-Bodenbelag und einem einzigartigen Wandspiegel interessant gestaltet.

Rustikales Mauerwerk zügelt die Dachsparren in diesem einzigartigen Raum. Ein reinweißer, strukturierter Block unterstützt einen offenen Duschbereich, der mit dunkelgrauem, gebürstetem Stahl ausgestattet ist.

Eine einzigartige Badewanne ist das Prunkstück dieses hellgrauen Luxusbadezimmers. Abgerundete Ecken glätten ihren rechteckigen Umriss, während eine Innenlippe einen maßgefertigten Badewannenwagen trägt, der sich perfekt dazu eignet, ein Glas mit etwas Sprudelndem zu halten.

Auch in kleineren Badezimmern können interessante Dekorinstallationen untergebracht werden. Dieses sehr flache Regaldesign bringt die Positionierung einer wunderschönen Badewanne elegant zur Geltung.

Aus einem einzigen massiven Natursteinblock gefertigt, ist diese Badewanne ein unglaublich markantes Heldenstück.

Diese in ihrer Schlichtheit raffinierte Bad-Eitelkeit mit Doppelwaschbecken aus massivem Stein wird durch einen ebenso linearen Eitelkeitsspiegel ergänzt.

Ein höchst ungewöhnlicher Wasserhahn, der von der Decke herabhängt, füllt dieses Waschbecken mit Marmorsockel. Ein rauchfarbener Spiegel bildet einen stimmungsvollen Hintergrund.

Eine kleine Insel teilt den Trog dieses eleganten Doppelwaschtischs und bietet einen Ruheplatz für die wichtigsten Dinge im Bad.

Eine einzige Version der oben abgebildeten Eitelkeit.

Graue Sockelwaschbecken und eine passende Badewanne sind in Cocoon’s “Solid Surface” gegossen, einem nicht porösen, steinartigen Material. Elliptische Wandspiegel ergänzen die geschwungene Umrandung des Raumes.

Aus der Wand eines Badezimmers wurde ein Stück herausgenommen, um einen vertieften Waschtischbereich und einen oben angebrachten Spiegel unterzubringen.

Das quaderförmige Becken fügt sich zufriedenstellend in den Boden des Winkels ein.

Eine trendgrüne Lackierung und ein moderner geometrischer Fußboden ergänzen die zeitlose Eleganz eines schwarzen Marmorbeckens.

Schwarzer Mineralguss bildet ein verführerisches Badewannendesign unter einer zeitgenössischen Wandlampe mit Schwenkarm.

Doppelte Eitelkeiten im Spiegelbild-Stil stehen im Mittelpunkt dieses großen Baddesigns. Die doppelseitige Kombination bildet ein freistehendes Element, das eher der traditionellen peripheren Beschränkung entspricht.

Eine eingebaute Bank spiegelt die lineare Doppel-Eitelkeit in diesem komfortablen Badezimmerlayout wider. Ein kleiner Bodenteppich erhöht die gemütliche Atmosphäre.

Weißer Marmor durchzieht dieses luxuriöse Badezimmerkonzept, das Wände, Böden und eine begehbare Duschkabine verkleidet.

Ein kupferner Ausguss verleiht einem eckigen schwarzen Waschtisch einen satten Glanz. Ein Seifenspender aus braunem Glas ergänzt seinen warmen Ton.

Wie helle Laternen schweben in diesem schattigen, grauen Raum die Waschtischleuchten des Badezimmers.

Goldene Wasserhähne bringen Wärme und Luxus in graue Sanitärobjekte aus Mineralwerkstoff.

Bambus unterstreicht eine Waschtischplatte aus weißem Marmor und Akzente aus gebürstetem Gold. Einzigartige Badezimmer-Pendelleuchten fügen eine weitere besondere Schicht in die Mischung ein.

Eine maßgeschneiderte Badezimmerarbeitsplatte rundet die Ecke eines offenen Duschbereichs ab und verbindet die beiden Zonen fließend miteinander.

Blendendes Licht schneidet eine Kante der Waschtischwand ab und verleiht ihr ein klares und scharfes modernes Aussehen. Hölzerne Schranktüren bringen das geerdete Naturelement herein.

Dieses massive graue Becken ist eine wunderbare Ergänzung zu einem reichen hölzernen Waschtischschrank. Graue Duschfliesen ergänzen das graue lineare Element.

Fensterläden unterbrechen das Tageslicht in kantige Muster in diesem ruhigen Badezimmerraum.

Sensationelle Badezimmer mit natürlicher, zeitloser Eleganz

Ein schwanenartiger Duschauslauf klettert die betroffene Wand hinauf.

Große schwarze Vorhänge ziehen sich um den Badebereich dieses lichtdurchfluteten Badezimmers und gewähren Privatsphäre vor der imposanten Stadt.

Schwarzer Stein und reiches Holz umhüllen weiße Badmöbel unter einem schattigen Umhang.

Glaswände nehmen Licht aus einem angrenzenden Schlafzimmer auf.

Die Randbeleuchtung verstärkt das düstere Drama.

Schwarze Duscharmaturen aus Rotguss befinden sich hinter einer rahmenlosen Duschwand. Ein einzigartiger Zeitschriftenhalter schmiegt sich unter ein stromlinienförmiges wandmontiertes Waschtischdesign.

Weiße Eitelkeit, weiße Wände und ein gebleichter Holzboden bilden eine ruhige Umgebung für ein minimalistisches Badezimmer.

Ein dezentes Badezimmer-Waschbecken wird mit einem auf einem Sockel montierten Rohkupfer-Wasserhahn zu einem viel größeren Stil-Statement.