8 Beste Tipps, um den Trend der ungleichen Esszimmerstühle zu forcieren

Wollen Sie Ihrem Esszimmer ein wenig Persönlichkeit verleihen? Dann sehen Sie sich diesen Trend an, den wir lieben: Unzusammenhängende Esszimmerstühle! Stühle sind im Esszimmer unverzichtbar. Und wenn Sie Ihre Esszimmerstühle – die alle unterschiedlich sind oder zwei oder drei verschiedene Stile haben – mischen und kombinieren, verleihen Sie Ihrem Esszimmer zusätzlichen Charakter und Charme.

Der Trend zu unpassenden Esszimmerstühlen steht im Gegensatz zu den perfekt aufeinander abgestimmten All-in-One-Esszimmersets. Vielmehr handelt es sich um eine dieser Esszimmer-Designvorstellungen, die Ihrem Esszimmer zusätzliches visuelles Interesse und Flair verleihen! Sie verleiht Ihrem Esszimmer einen weniger formalen, eklektischen Stil. Dies ist ein perfekter Trend für diejenigen, die auf einem Flohmarkt oder in einem Antiquitätengeschäft nie auf einen Einzelstuhl verzichten können, und gibt Ihnen die Möglichkeit, die verschiedenen Stühle, die Sie im Laufe der Jahre gesammelt haben, zur Schau zu stellen.

Aber dieser Blick muss nicht allzu eklektisch sein. Es gibt subtilere Möglichkeiten, Esszimmerstühle zu mischen und zu kombinieren – in einer Art und Weise, die sowohl leger als auch formell ist. Es hängt alles vom Stil der Esszimmerstühle ab, die Sie verwenden.

Wollen Sie den Knüller bekommen, wie man den Trend zum unangepassten Stuhl durchbrechen kann? Lesen Sie weiter für die besten Tipps unserer Designer, wie man ein Esszimmer mit unpassenden Stühlen gestaltet.

8 Beste Tipps, um den Trend der ungleichen Esszimmerstühle zu forcieren

1. Berücksichtigen Sie die Größe und Skalierung

Wenn man mit einem unpassenden Esszimmerstuhl-Look spielt, ist es wichtig, Größe und Maßstab zu berücksichtigen. Achten Sie auf Stühle, die ungefähr gleich groß sind, aber genügend visuelle Abweichungen aufweisen, damit sie sich wie verschiedene Stühle anfühlen. Dadurch erhält die Einrichtung ein komplementäres Aussehen, während gleichzeitig die eklektische Ausstrahlung ungleicher Stühle erhalten bleibt.

Stilisten-Tipp:Dies ist besonders dann zu beachten, wenn Sie ein Antiquitätensammler oder Flohmarktfan sind und Stühle einzeln kaufen!

ungleiche Esszimmerstühle

2. Nicht übereinstimmende Materialien verwenden

Für einen unpassenden Esszimmerstuhl-Look, der weniger eklektisch, aber dennoch wirkungsvoll ist, versuchen Sie, die Länge Ihres Esstisches mit Endstühlen (auch Kapitänsstühle genannt) zu belegen, die einen subtilen texturalen Kontrast zu Ihrem Raum hinzufügen. Im obigen Bild haben wir Stühle mit Schonbezügen verwendet, die den schlanken Holzstühlen dank der vollständigen Silhouette der Bezüge aus einer weichen Jute-Baumwoll-Mischung visuelles Gewicht und Kontrast verleihen. Andere großartige Materialien zum Kombinieren? Stühle aus Holz und Rohrgeflecht.

ungleiche Esszimmerstühle

3. Formen mischen und anpassen

Für mehr visuelles Interesse rund um den Tisch können Sie verschiedene Stuhlformen mischen und kombinieren. Vielleicht ist Ihnen nicht bewusst, wie sehr die Form der Rückenlehne eines Stuhls die Ausstrahlung eines Esszimmers beeinflusst – aber sie haben wirklich eine große Wirkung! Wenn Sie also verschiedene Formen mischen, verleihen Sie nicht nur dem Stil Ihres Esszimmers eine Nuance, sondern sorgen auch für visuelles Interesse. Die Formen, die wir im obigen Entwurf gewählt haben, mit den runden und rechteckigen Formen, sind formeller, während ein Querlenkerstuhl in Kombination mit einem rechteckigen Stuhl viel lässiger wäre – ein Beweis dafür, dass ungleiche Stühle zu einer Vielzahl von Looks passen können!

4. Achten Sie auf Ihre Körpergröße

Wenn es um ungleiche Stühle geht, ist es keine “anything goes”-Situation. Um dieses Aussehen zu erreichen, müssen Sie sicherstellen, dass alle Sitzhöhen ungefähr gleich sind. Dadurch entsteht ein “ebenes” Aussehen und ein Gefühl der Einheitlichkeit, auch wenn die Stile der Esszimmerstühle recht unterschiedlich sind. Außerdem möchten Sie, dass alle Ihre Gäste beim Abendessen auf der gleichen Höhe sitzen, nicht wahr?

ungleiche Esszimmerstühle

5. Es in der Familie behalten

Wenn Sie eher ein Traditionalist sind und die Leichtigkeit eines vollen Essgeschirrs mögen, aber den etwas lässigeren Ansatz wünschen, den ungleiche Stühle bieten, versuchen Sie Stühle aus derselben Familie zu mischen! Im obigen Bild zum Beispiel sind die Stühle des Kapitäns eher im Wingback-Stil gehalten – aber da sie von der gleichen Marke stammen, haben sie die gleiche Farbe der Beine und der Polsterung und beide haben die Nagelköpfe, was alles dazu beiträgt, diesen Look zu einem zusammenhängenden Ganzen zusammenzufügen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, bei dem Trend zu ungleichmäßigen Stühlen auf Nummer sicher zu gehen.

Stilisten-Tipp:Achten Sie darauf, dass die Stoffe gleich oder so unterschiedlich sind, dass sie sich gegenseitig ergänzen. Wenn sie ähnlich sind, aber nur geringfügig voneinander abweichen, sieht es so aus, als hätten Sie versucht, eine perfekte Übereinstimmung zu finden und nicht ganz ins Schwarze getroffen. Das gilt sowohl für die Polsterung als auch für die Stuhlbeine.

ungleiche Esszimmerstühle

6. Gleiche Farbe, anderer Stil

Wenn man ungleiche Esszimmerstühle ausprobiert, kann Farbe ein großartiger Vereiniger sein. Ganz gleich, ob Sie den Flohmarkt-Ansatz verfolgen und jeder einzelne Stuhl anders ist, Sie haben zwei Sätze mit zwei Stühlen oder sogar zwei Stühle und eine Bank, wie wir oben beschrieben haben, wenn man sie alle gleich bemalt, ergibt das einen gemeinsamen roten Faden. So können Sie sich auf eine breitere Mischung von Esszimmerstuhl-Stilen und -Formen einlassen, aber auf eine Weise, die komplementär erscheint!

7. U-Boot auf einer Bank

Eine alternative Besetzung nicht zusammenpassender Stühle? Die Verwendung einer Bank auf einer Seite eines rechteckigen Tisches anstelle von zwei Stühlen. Das gibt das Gefühl, dass die Stühle nicht zusammenpassen, aber mit einem Erdungselement, das Bänke an den Tisch bringen. Um dieses Aussehen zu erzielen, verwenden Sie passende Stühle um den Rest des Tisches herum und platzieren Sie die Bank gegenüber zwei passenden Stühlen auf der Länge des Tisches. Natürlich sind Sie nicht auf eine Bank beschränkt. Sie könnten auch Hocker, eine Bank oder ein Sofa als Alternativen zu traditionellen Esszimmerstühlen verwenden, die Ihrem Esszimmer zusätzliches Flair und Persönlichkeit verleihen würden.

Stilisten-Tipp:Wenn Sie Ihr Esszimmer nicht täglich mit Stühlen vollstopfen wollen, können Sie einen oder zwei Stühle an anderer Stelle in Ihrer Wohnung verstauen und sie dann herausziehen, wenn Sie Gesellschaft haben. Schauen Sie sich unseren Leitfaden über die Aufstellung von Ersatz-Esszimmerstühlen für einige Ideen an. Nehmen Sie einfach die Stühle an den Enden des Tisches heraus und stellen Sie sie wieder hinein, wenn Sie sie brauchen!

ungleiche Esszimmerstühle

8. Vergessen Sie den Tisch nicht

Wenn es darum geht, den Blick auf ungleiche Stühle zu lenken, sind bei diesem Trend Esstische ebenso Teil der Gespräche. Bei einem eklektischen Stuhlmix sollten Sie darauf achten, dass Ihr Esstisch stilistisch neutral ist, damit er nicht mit dem Gesamtlook konkurriert. Und während Sie diesen Trend für jeden Tisch nutzen können, bieten Ihnen runde Esstische viel mehr Flexibilität, um sich an den Look anzulehnen. Da Sie nicht die Formalität des “Kopfes” des Tisches haben und es keine natürliche Symmetrie gibt, können Sie mit vielfältigeren Stuhlstilen auskommen. Ohne diese eingebaute Symmetrie wird Ihr Auge nicht durch Unterschiede beleidigt.